Erziehungskunst – fußt auf Beziehung

Steht Ihr Familienleben zurzeit Kopf? Hatten Sie sich Ihren Alltag mit kleinem Kind harmonischer vorgestellt? Verstehen Sie nicht, was Ihr kleines Kind Ihnen sagen möchte? Zweifeln Sie manchmal an Ihrem Verhalten als Eltern? Sind Sie müde und erschöpft vom Verhalten Ihres kleinen Kindes?

Dann wird es Zeit für Veränderung!

Gemeinsam erarbeiten wir Ideen, die Ihnen und Ihrem Kind helfen, zufriedener im Umgang miteinander zu sein. Im Rahmen der Begleitung ist es mir wichtig, mit Ihnen gemeinsam die Signale Ihres kleinen Kindes aufmerksam wahrzunehmen, diese richtig zu deuten und entsprechend zu reagieren. Durch diesen respektvollen und achtsamen Umgang stärken Sie die Eltern-Kind Beziehung und gewinnen Sicherheit bei der Alltagsbewältigung. Erfahren Sie mehr über das Beziehungsdreieck Eltern, Kind und Umgebung.

Ich freue mich auf den gemeinsamen Austausch und all Ihre Fragen im Zusammenhang mit Ihrem kleinen Kind. Rufen Sie mich doch einfach an. Es lohnt sich!