Sehen – Verstehen – Handeln

Fragen Sie sich, warum der Umgang mit Ihrem kleinen Kind zeitweise so herausfordernd ist. Was die Ursachen für das kindliche Verhalten sind? Und würden Sie sich dann eine praktische aber wirkungsvolle Idee wünschen, die ihrem kleinen Kind und Ihnen aus dieser anstrengenden Situation hilft?

Dann lassen Sie uns gemeinsam hinsehen!

Unter dem Leitgedanke Sehen – Verstehen – Handeln wird in der Entwicklungspsychologischen Beratung gearbeitet.

Sehen – Während meines ersten Besuches bei Ihnen Zuhause, betrachte ich eine Alltagssituation (z.B. wickeln, spielen, essen usw.). Damit ich Ihnen beim zweiten Besuch eine genaue und sorgfältige Rückmeldung zum Verhalten Ihres kleines Kindes geben kann, drehe ich eine kurze Videosequenz (ca. 3 Minuten) über diese Alltagssituation.

Verstehen – Bei meinem zweiten Besuch betrachten wir gemeinsam diese kurze Videoaufnahme und widmen uns intensiv der Interaktion zwischen Ihnen und ihrem kleinen Kind. Hierbei betrachten wir die Stärken und Ressourcen sowohl von Ihnen als auch ihrem kleinen Kind. Anhand dieser Videosequenz erhalten Sie von mir eine individuelle entwicklungspsychologische Erklärung über das Verhalten Ihres Kindes. Diese hilft Ihnen, den Zusammenhang zwischen den kindlichen Verhaltensweisen und Ihrem Handeln als Eltern besser zu verstehen. Die Videoaufnahme bietet den Vorteil, dass Sie sich leichter in die Perspektive ihres kleinen Kindes hineinversetzten können.

Ich bin mir sicher, dass Ihnen diese Perspektivübernahme in Verbindung mit meinem individuellen und professionellen Videofeedback hilft, sich das kindliche Verhalten zu erklären. Sie selbst werden merken, dass sich Ihre elterliche Feinfühligkeit den kindlichen Bedürfnissen gegenüber verbessert.

Handeln – Im nächsten Schritt geht es darum, mit Ihnen alltagstaugliche und konkrete Ideen zu entwickeln, die Ihnen helfen, den Familienalltag sicher zu bewältigen.

„Ich finde die Entwicklungspsychologische Beratung ein äußerst wertvolles Instrument für ALLE Eltern von Säuglingen und Kleinkindern, da sie das kleine Kind in allen Phasen der Beratung in den Mittelpunkt stellt und von seiner Perspektive aus das jeweilige Verhalten erklärt. Trotz dieser kindzentrierten Ausrichtung werden auch die elterlichen Bedürfnisse berücksichtigt und zusammengeführt. Diese ganzheitliche Betrachtung ist wertvoll und wichtig, um Ihre Rolle als Eltern zu stärken.“

Erfahren Sie selbst, wie hilfreich und praktisch dieses Angebot ist.

Dieses Angebot ist derzeit kostenlos für Sie, da ich mich noch in der Weiterbildung zur Entwicklungspsychologischen Beraterin befinde. Nutzen Sie diese Gelegenheit!